USA-Tour

미국 14개주 20개 도시, 6만 7천여 명의 미국인들이 기립박수로 환호하다!

Genauso wie der rotgekleidete Santa Claus bei Coca Cola seine Geburtsstunde erlebt, sind die Vereinigten Staaten für uns der Schauplatz fantastischen Weihnachtens, der in uns Gefühle der Nostalgie erweckt. Leider begann irgendwann die Bedeutung vom Fest der Liebe in Vergessenheit zu geraten. Der Grund, wieso sich die Amerikaner an der Christmas Cantata des Gracias Chors so begeistern ist, weil er ihnen das wahre Weihnachten wiedergegeben hat. Die Managerin des Masonic Temple, dem Veranstaltungsort in Detroit, war Zuschauerin der Christmas Cantata und sprach ihren Wunsch aus. Sie hoffe, dass Detroit, die an Lebenskraft verloren hat, durch diese Veranstaltung wieder lebendig würde. An der Aufführung in Detroit nahmen tatsächlich 3000 Bürger teil. Dabei wurden ihre dunklen und trostlosen Herzen mit Freude von Weihnachten erfüllt. Diesem Chor danken sie unentwegt und geben ihm die Herrlichkeit.

Der amerikanische Broadway die Musicals-Straße. Inmitten heftiger Konkurrenz gibt es viele Aufführungen, die solides Organisationsvermögen, Schauspieltalent und makelfreien Gesang unter Beweis stellen. Nicht zu erwähnen sind die hoch luxeriösen Castings. Dennoch gibt es nur wenige Vorführungen, die das Innerste eines Zuschauers bewegen und dessen Leben verändern können. Viele sagen, wie aus einem Munde: "Die Christmas Cantata besitzt die Kraft, die Seele zu heilen."

Deshalb sagen sie vergnügt "It's best!"


  • „Ich habe gespürt, dass diese Vorführung vielen Menschen hilft, ein neues Leben zu beginnen.
    Denn viele haben in dieser Gesellschaft den Weg aus den Augen verloren.“

    Ruben Campbell (Gründer der Music for your Heart Foundation)
  • „Das war die Stimme Gottes selbst gewesen..!
    Ich muss dem Präsidenten einen Brief schreiben, dass solche Vorführungen weiter stattfinden müssen!“

    Rosamy
  • Während des Chorauftrittes gestern flossen bei meiner Frau durchgehend die Tränen.
    Die Stimme des Chors ist wunderschön und einzigartig.“

    Ehepaar Loween & Jim
  • „Sie sind wirklich liebevoll, das war ein fantastisches Konzert.
    Ich habe bisher sehr viele Auftritte gesehen, aber der Veranstaltung heute möchte ich mehr als 10 Punkte auf einer 10-Punkte Skala vergeben.

    Ehepaar Patricia & Ivan
  • Wunderbar! Wunderbar! Wunderbar! Viele Menschen müssen diese Vorstellung unbedingt sehen!“

    Terry, Jacklyn, Debby, Bob
  • Heute habe ich zwei Stunden auf den Einlass gewartet.
    Auch wenn ich fünf Stunden warten müsste, würde ich das tun!“

    Berdecia
  • Das war unglaublich! Ich habe bei der hohen Sopranstimme Gänsehaut bekommen.
    Die Ergriffenheit vergeht nicht leicht.“

    Cecilia & Jason Ehepaar
  • “Mit 100%-iger Sicherheit kann ich sagen, dass diese Aufführung in der Amarillo,
    verglichen zu den bisherigen Vorführungen die beste Qualität und höchste Niveau besaß!“

    Ty(Polizist)
  • “Das war eine sehr spezielle Erfahrung.
    Nach der Vorführung bleibt nur Freude in meinem Herz zurück!“

    Claudia
  • “Ich bin gemeinsam mit Familie und Freunden gekommen. Das war eine sehr professionelle Bühne.
    Die Botschaft der Aufführung ist als eine Hoffnung in mich hineingedrungen.

    Alvidrez Familie

[Eine Skizze zur 4. Nordamerika Cantata Tour dieses Jahr]
Die Christmas Cantata des Gracias Chor genießt derzeit große Aufmerksamkeit der Amerikaner - im Land, wo einst Weihnachten seinen Anfang nahm.


미국 14개주 20개 도시, 6만 7천여 명의 미국인들이 기립박수로 환호하다!
로스엔젤러스
26.09. Los Angeles
Hallelujah, LA Christmas Cantata!
Ort: Shrine Auditorium
Publikum: 7.000 Personen
산호세
27.09 San Jose
Die mit Freude zurückgekehrten Bürger von San Jose
Ort: Flint Center
Publikum: 2.400 Personen
라스베이거스
28.09. Las Vegas
Heilige Nacht in Las Vegas
Ort: Cashman Center Theater
Publikum: 2.000 Personen
솔트레이크시티
30.09 Salt Lake City
Amazing Salt Lake Christmas Cantata!
Ort: Kingsbury Hall
Publikum: 2.000 Personen
덴버
1.10 Denver
Das Weihnachtswunder zu Denver
Ort: Temple Hoyne Buell Theatre
Publikum: 2.000 Personen
앨버커키
02.10 Albuquerque
God Bless America, God Bless Albuquerque!
Ort: Tingley Coliseum
Publikum: 4.500 Personen
애머릴로
03.10 Amarillo
Das reichliche Werk im kleinsten Amarillo
Ort: Amarillo Civic Center Auditorium
Publikum: 2500 Personen
댈러스
04.10 Dallas
Die weltbeste Wende, die je in Dallas gezeigt wurde „aber (but)”
Ort: The University of Texas at Arlington
Publikum: 2.500 Personen
샌안토니오
05.10 San Antonio
Die Cantata in San Antonio mit Sitzplätzen bis zur 3. Etage belegt
Ort: Lila Cockrell Theatre
Publikum 2.500 Personen
휴스턴
06.10 Houston
Amazing Houston Christmas Cantata
Ort: The Hobby Center for the Performing Arts
Publikum: 2.650 Personen
뉴올리언스
07.10 New Orleans
“God Bless America” ausgerufen von 5000 Bürgern wie aus einem Munde
Ort: Lakefront Arena
Publikum: 5.000 Personen
멤피스
08.10. Memphis
De unvergessliche Christmas Cantata im Oktober in Memphis
Ort: The Cannon Center for the Performing Arts
Publikum: 2.100 Personen
올랜도
10.10 Orlando
Auch die 2. Vorführung vermittelt Freude und Ergriffenheit der Cantata an die Bürger von Orlando
Ort: Orange County Convention Center, Chapin Theater
Ort: 4.100 Personen (2.Vorführung)
마이애미
11.10 Miami
Eine bewegende und fröhliche Bühne für 7.000 Bürger aus Miami
Ort: James L. Knight Center
Publikum: 7.000 Personen (2. Vorführung)
잭슨빌
12.10 Jacksonville
15. Stadt, eine hoffnungsvolle Botschaft an Jacksonville
Ort: Florida Theatre
Publikum: 2.600 Personen (2. Vorführung)
애틀랜타
13.10 Atlanta
4.600 Bürger füllen das Atlanta Bürger Zentrum
Ort: Atlanta Civic Center
Publikum: 4.600 Personen
샬럿
14.10 Charlottes
Die „Stadt der Königin“, errichtet von 10 Personen. Charlottes Wunder
Ort: Ovens Auditorium
Publikum: 2.500 Personen
인디애나폴리스
15.10. Indianapolis
12 Punkte von 10. Die Cantata in Indianapolis
Ort: Old National Center (Murat theatre)
Publikum: 2.600 Personen
시카고
16.10. Chicago
Volles Haus und größte Freude. Eine emotionale Chicago Cantata
Ort: Genesee Theatre
Publikum: 3.000 Personen
디트로이트
17.10. Detroit
Christmas Cantata, das Beben in Detroit
Ort: The Fillmore Detroit
Publikum: 4.000 Personen (Zweitaufführung)

Nachdem die Gracias Chor Christmas Cantata Amerika Tour in 20 Städten von 14 Bundesländern, mit dem Bus 13.700 fuhr, um 67.000 Herzen der Amerikaner Freude und große Emotionen zu bereiten, ging die Tour am letzten 17.10. zu Ende. Die Christmas Cantata pflanzte Botschaften der Freude und Hoffnungen. Seit 2011 ist es nun die vierte geplante Christmas Cantata Amerika Tour. Sehr viele Bürger der vereinigten Staaten hoffen sehr auf die Rückkehr des Gracias Chors.

Die „Christmas Cantata“ vom Gracias Chor klingt noch immer in ihren Herzen nach und bleibt als ein großes Meisterwerk in Erinnerung. Diese großen Gefühle werden nun in Korea fortgesetzt.

크리스마스 칸타타 미국 순회공연 연혁

 
2015 
Zeitraum: 24.09. – 19.10.2015 (27 Tage)
Veranstaltungsstätte: 25 Städte
zurückgelegte Strecke: 15.300 km
Publikum gesamt: 100.000 Personen
 
 
2014  
Zeitraum: 26.09. – 17.10.2014 (22 Tage)
Veranstaltungsstätte: 20 Städte
zurückgelegte Strecke: 13.700 km
Publikum gesamt: 67.000 Personen
 
2013 
Zeitraum: 27.09. – 14.10.2013 (18 Tage)
Veranstaltungsstätte: 15 Städte
zurückgelegte Strecke: 11.000 km
Publikum gesamt: 27.000 Personen
 
 
 
2012  
Zeitraum: 29.09. – 10.10.2012 (14 Tage)
Veranstaltungsstätte: 9 Städte
zurückgelegte Strecke: 10.000 km
Publikum gesamt: 13.000 Personen
2012년 미국 칸타타 사진
 
2011 
Zeitraum: 01.10. – 13.10.2011 (13 Tage)
Veranstaltungsstätte: 7 Städte
zurückgelegte Strecke: 10.000 km
 
유명인사들의 칸타타 관람 소감을 소개합니다.
Mock

„Es hat mich sprachlos gemacht. Eine Vorführung, bei der einem die Luft ausbleibt. Beeindruckt hat mich vor allem die Botschaft. Sie hat mich mit Freude und Liebe erfüllt. Die Geschichte über die Geburt des Messias ist noch immer präsent in mir. In dem 1. Akt habe ich durchgehend geweint, obwohl jedem diese Geschichte bekannt ist. Denn es war dieser Moment gewesen, der die Welt zu einer besseren gemacht hatte.“

Anniterre / Senatorin von Miami
2014.10.2 Nach der Aufführung im James L. Knight Center, Miami

„Vielleicht liegt es daran, dass ich beruflich viel mit Musik zu tun habe. Aber während der Cantata dachte ich, dass dies eine Vorführung ist, die vielen orientierungslosen Menschen helfen kann, wieder den richtigen Weg einzuschlagen. Musik ist meiner Meinung nach die Amtssprache aller Nationen. Ich bin davon überzeugt, dass durch die Musik und deren Botschaft die wahre Bedeutung von Weihnachten in den Herzen der Bürger Miamis aufgegangen ist.

Ruben Cambell / Gründer der Stiftung Music for your Heart
11.10.2014 nach der Aufführung im James L. Knight Center, Miami
Mock

Mock

„Die Christmas Cantata war ein Wunder selbst. Als ich selbst ein Banddirektor der Technischen Universität in Georgia und Studentenvorstand der musikalischen Fakultät war, haben wir oft an diesem Ort Auftritte gehabt. Unter den unzählig vielen Veranstaltungen an der Technischen Universität von Georgia war die heutige Vorführung jene, die mich am meisten schaudern ließ.“

Bucky Johnson / Bürgermeister von Norcross
01.10.2013 nach der Aufführung im Atlanta Ferst Center, Atlanta

“Oh, ich habe wirklich sehr viel geweint. Das musste gesagt werden! Die Aufführung war von allen Seiten betrachtet gut, aber am bedeutungsvollsten für mich war die Botschaft. Das war eine sehr kraftvolle Botschaft. Anna begab sich, ohne die Liebe des Vaters zu erkennen, in das Weihnachtswunder. Erst da erkannte sie, was für eine wertvolle Familie sie hatte. Als sie in die Realität zurückkehrt, umarmt sie ja ihren Vater, oder? Das hat mich an unser eigenes Leben erinnert. Alles ist in einer Nachricht verbunden. Wie viele Punkte die Vorführung auf einer 10-Punkte-Skala verdient hat? Ich möchte ihr 12 Punkte auf einer 10-Punkte-Skala geben!

Diego Morales / Sprecher des Gouverneurs von Indiana
15.10.2014 nach der Aufführung im Old National Centre, Indianapolis
Mock

Mock

“Das war ein großartiges Werk. Mal ist meine Schminke wegen meinen Tränen verlaufen, mal sind wir in ein großes Gelächter ausgebrochen. Oder manche Szenen haben uns dazu bewegt, mitzusingen. Wenn ich mir eine Szene aussuchen soll, die mir sehr gefallen hat, wäre das für mich persönlich „Hallelujah“. Ich war früher selbst in einem Chor aktiv gewesen und verstehe die einzelnen Worte von meinem Herzen aus und bin jedes Mal ergriffen, wenn ich dieses Lied höre. Dieses Lied ist erstaunlich und vollkommen“

Laura Knight / Georgia Technical University, Professor in Öffentlichkeitspolitik und Umweltsstreitigkeiten
1.10.2013 nach der Aufführung im Ferst Center, Atlanta

“Ich bin wirklich erstaunt und begeistert von der heutigen Cantata. Solch eine hervorragende Vorführung sollte nicht nur in den Staaten, sondern auch überall auf der Welt stattfinden. Mir kam es vor, wie ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk. Ich habe während der Vorstellung eine bestimmte Kraft gespürt, mit der uns der Chor zu bewegen schien. Es war eine sehr unterhaltsame Zeit mit der Cantata.“

Jacqueline Kachoigo / PBS Broadcasting Producer
26.09.2013 nach der Aufführung im Shrine Auditorium, L.A.
Mock

Mock

„Auch wenn es viele Vorführungen zu Weihnachten gibt, gibt es nur wenige unter ihnen, die auch die wahre Bedeutung von Weihnachten so ausführlich beschreibt, doch heute war das bestimmt die richtige Vorführung. Die Schüler, die heute mit mir hier sind, sind die Mitglieder der Schulband, und ich bin mir sicher, dass sie heute viel mitnehmen werden.“

Lakisha Robinson / Victoria Christian Academy Direktorin
10.10.2014 nach der Aufführung im Osceola Performing Arts Center, Orlando