Hyderabad, India

Das strahlende und reine Herz von IYF

Hyderabad, India

Zusammenarbeit mit dem Jugendministerium in der Stadt Hyderabad, Indien

Hintergrund 
Nach dem Bericht des IYF World Camp in der ersten Hälfte des Jahres 2013 beschloss das Jugendministerium der Stadt, das Jugendkonsultationsprogramm 2014 an die IYF zu delegieren. Durch die Durchführung von Mind-Education im Arbeits-Einführungsprogramm, haben sie ihre Wirksamkeit bestätigt.

Zielsetzung
Jugendprobleme lösen und zukünftige Talente durch die Zusammenarbeit zwischen IYF und dem Jugendministerium fördern.

Leistung
Im Juni 2015 hat die Staatsregierung von Telangana den Gründer von IYF eingeladen. Der Minister für Jugend, Padma Rao Goud, forderte IYF auf, ein Jugendzentrum zu bauen und die Schüler durch Bildungsprogramme zu führen. Am 21. April 2016 wurden 5 Hektar Land gespendet. Der Minister, der stellvertretende Jugendminister und die Exekutivmitglieder haben an der Mind-Education teilgenommen und sie wuchs schnell in der ganzen Stadt..